Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Der Hippocampus hat die Form eines Seepferdchens.

Produktion neuer Hirnzellen hält bis ins hohe Alter unverändert an

Auch im Hippocampus alter Menschen entstehen noch neue Neuronen, die für Gedächtnis- und Lernprozesse nötig sind
Zum Artikel »
Wer mit dem Rauchen aufhört, hat oft mit Gewichtszunahme zu kämpfen.

Raucher ernähren sich ungesund

Die Umstellung auf weniger kalorienreiche Nahrung könnte nicht nur eine Gewichtszunahme nach einer Entwöhnung verhindern, sondern auch eine dauerhafte Entwöhnung erleichtern
Zum Artikel »
Gegen multiresistente Staphylococcus aureus-Bakterien (MRSA) werden dringend neue Antibiotika gesucht (kolorierte rasterelektronenmikroskopische Aufnahme).

Neue Wirkstoffe gegen wiederkehrende Infektionen

Mit Vitamin A verwandte Substanzen töten nicht nur multiresistente, sondern auch ruhende Bakterien, gegen die herkömmliche Antibiotika unwirksam sind
Zum Artikel »
Die Große Wanderspinne Cupiennius salei wird wegen der dunklen Streifen auf Beinen und Körper auch

Wanderspinnen: Tauchgang rettet die Brut

Weibchen der in Mexiko heimischen Art Cupiennius salei nutzen die Wasseransammlungen in Rosetten von Bromelien, um bei Gefahr ihre Eier in Sicherheit zu bringen
Zum Artikel »
Fruchtfliege in der Blüte der schmarotzenden Orchideenart Gastrodia pubilabiata

Doppelt abhängig von Pilzen

Orchideenart braucht Pilze zur Nährstoffversorgung sowie für die Bestäubung
Zum Artikel »
Das therapeutisch genutzte Hydrogel ist von relativ fester Konsistenz, so dass es leicht mit einer Pinzette in die Wunde eingebracht werden kann.

Lokale Immuntherapie verbessert Erfolg der Krebs-OP

Ein nach der Tumorentfernung in der Wunde platziertes Hydrogel setzt immunstimulierende Wirkstoffe frei, die ein späteres erneutes Krebswachstum verhindern
Zum Artikel »
Schematische Darstellung einer Geschmacksknospe

Warum Fettleibige weniger schmecken

Durch übermäßiges Fettgewebe verursachte chronische Entzündungsreaktionen verringern die Anzahl der Geschmacksknospen auf der Zunge
Zum Artikel »
Unterschiedliche Medikamente schädigen die Darmbakterien.

Nicht nur Antibiotika schädigen die Darmflora

Auch viele andere Medikamente wie Psychopharmaka oder Krebsmittel hemmen das Wachstum bestimmter Arten von Darmbakterien und verursachen Nebenwirkungen
Zum Artikel »
In diesem winzigen Diamanten aus Botswana (200-300 Mikrometer Durchmesser) entdeckten Geowissenschaftler eingeschlossenes Wasser im grauschattierten Bereich.

Tiefe Wasser - Eis-Einschlüsse in Diamanten entdeckt

Neuer Fund liefert einen wichtigen Beitrag, um den komplexen Wasserkreislauf der Erde besser verstehen zu können
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg