Aktuelle Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Satellitenaufnahme des Zubair-Archipels im Roten Meer. Die Rauchfahne zeigt den Vulkanausbruch, bei dem im November 2013 die Insel Jadid entstand.

Neue Vulkaninseln im Roten Meer

Lavastrom aus einer Bruchzone am Meeresboden – Schwarmbeben gingen der Inselbildung voraus
Zum Artikel »

Sonnenphysik: Der Ausbruch, der fast die Erde traf

Im Januar 2014 schleuderte ein Sturm auf der Sonne Milliarden Tonnen heißes Gas ins Weltall. Fast hätte diese Eruption die Erde getroffen. Forscher haben rekonstruiert, wieso die Menschheit verschont blieb.
Mehr auf sueddeutsche.de/wissen »
Kamillentee hilft gegen viele Beschwerden – und sorgt vielleicht auch für ein längeres Leben.

Kamillentee-Trinkerinnen leben länger

Studie zeigt Zusammenhang zwischen Teekonsum und Sterberisiko bei älteren Frauen – nicht aber bei Männern
Zum Artikel »
Celastrol, ein Wirkstoff aus Wilfords Dreiflügelfrucht (Tripterygium wilfordii), macht fette Mäuse schlank.

Wirkstoff aus Heilpflanze lässt Fettpolster schmelzen

Behandlung mit Celastrol verringert in kurzer Zeit das Körpergewicht fettleibiger Mäuse – Studien mit Menschen stehen noch aus
Zum Artikel »
Eisen-Gallium-Legierung: Periodisch angeordnete magnetische Zellen sollen für die ungewöhnliche Volumenänderung in einem äußeren Magnetfeld verantwortlich sein.

Magnetisch aufgequollen

Metalllegierung dehnt sich im Magnetfeld in alle Richtungen aus – Anwendung für empfindliche Sensoren möglich
Zum Artikel »
Die Existenz von zwei Geschlechtern ermöglicht eine sexuelle Selektion, die eine Population vor schlechten Genen schützt.

Sexualität schützt vor dem Aussterben

Sexuelle Selektion verhindert die Anhäufung schädlicher Gene im Erbgut, meist indem die Weibchen ihren Geschlechtspartner unter konkurrierenden Männchen auswählen
Zum Artikel »
Solarzelle aus Schwarzem Silizium für den Einsatz in nördlichen Breiten. Auf der Rückseite (rechts) sind die Kontaktelektroden erkennbar.

Schwarzes Silizium: Bessere Solarzellen für Nordländer

Bei schrägem Lichteinfall erzeugen Zellen mit nanostrukturierter Oberfläche mehr Strom als konventionelle Module
Zum Artikel »
E-Zigaretten sind keine gesünderen Alternative zur Zigarette und helfen auch nicht dabei, sich langfristig das Rauchen abzugewöhnen.

E-Zigarette: Weder gesündere Alternative noch geeignet zur Nikotinentwöhnung

Die verdampften Flüssigkeiten schädigen in der Kultur Zellen der Mundschleimheit und unterstützten lediglich kurzfristig dabei, das Rauchen aufzugeben
Zum Artikel »
Paarbildung von Elektronen: Komplexe Diagramme zeigen die elektrische Leitfähigkeit in tiefgekühlten Supraleitern. Die rautenförmigen Strukturen weisen auf eine Paarbildung der Elektronen hin.

Elektronen-Paarung auch ohne Supraleitung

Quantenstruktur aus Strontiumtitanat zeigt ungewöhnliches Verhalten der negativen Ladungsträger
Zum Artikel »
Gene mit jahreszeitlich schwankender Aktivität (im Sommer aktive Gene = blau, im Winter aktive Gene = grün)

Jahresrhythmik von menschlichen Genen entdeckt

Aktivität des Immunsystems steigt im Winter an, erhöht aber durch verstärkte Entzündungsreaktionen auch das Risiko für bestimmte Erkrankungen in der kalten Jahreszeit
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg