Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Bei fettreicher Ernährung werden Mäuse träge, noch bevor sie richtig fett geworden sind.

Fettleibigkeit: Gestörte Hirnfunktion verringert körperliche Aktivität

Mangel an Dopaminrezeptoren im Striatum lässt fettleibige Mäuse träge werden – dagegen beschleunigt inaktives Verhalten die Gewichtszunahme nicht
Zum Artikel »
Lebensmittel mit hohem Gehalt an Magnesium

Ernährungsstudie: Magnesium von großer Bedeutung für die Gesundheit

Ausreichender Konsum des lebenswichtigen Mineralstoffs senkt Gesamtsterberate und verringert Risiko für Herz- und Gefäßkrankheiten sowie für Diabetes
Zum Artikel »
Das Winterwetter ist nicht schuld am erhöhten Herztodrisiko in den Weihnachtsferien.

Mehr Herztote in den Weihnachtsferien – auch auf der Südhalbkugel

Es liegt nicht am kalten Wetter und der Grippe, wenn das Risiko tödlicher Herzkrankheiten in den beiden Wochen vor und nach der Jahreswende ansteigt
Zum Artikel »
Nano-Lego: Unter dem Rasterelektronenmikroskop wird der filigrane Aufbau der komplexen, dreidimensionalen Nanostrukturen sichtbar.

Nano-Lego für 3D-Strukturen

Neues Verfahren ebnet Weg für eine schnelle und günstige Massenfertigung
Zum Artikel »
Sind Schimpansen doch nicht altruistisch?

Schimpansen: Weder selbstlos noch boshaft

Neue Studie kann bisherige Beobachtungen von scheinbar altruistischem Verhalten nicht bestätigen – aber die Menschenaffen sind auch nicht garstig
Zum Artikel »
Das Gefühl, zur Unterschicht zu zählen, steigert das Verlangen nach kalorienreicher Nahrung.

Soziale Stellung beeinflusst Appetit

Schon das Gefühl, eine schwächere sozioökonomische Position zu haben als andere, verstärkt das Verlangen nach mehr und kalorienreicher Nahrung
Zum Artikel »
Flusslauf des Ob in Westsibirien: Diese Karten des Global Surface Water Explorer zeigen die Entwicklung der mit Süßwasser bedeckten Gebiete weltweit. Blau zeigt permanent mit Wasser bedeckte, rosa nur zeitweise bedeckte Flächen an.

Inventur: 1,4 Millionen große Seen auf der Erde

Analyse von Satellitendaten zeigt Veränderung der Süßwasserflächen über drei Jahrzehnte
Zum Artikel »
Winzige metallische Einschlüsse wie hier offenbaren die Herkunft besonders großer Diamanten.

Ursprung der Riesen-Diamanten

Magnetisch-metallische Einschlüsse offenbaren Herkunft der Edelsteine im Erdmantel
Zum Artikel »
Auch unartige Kinder bekommen ein Geschenk vom Weihnachtsmann.

Weihnachtsmann besucht nicht nur brave Kinder

Mit welcher Wahrscheinlichkeit der Saisonarbeiter minderjährige Patienten im Krankenhaus besucht, hängt vielmehr von sozioökonomischen Faktoren der jeweiligen Region ab
Zum Artikel »
Aufbau des Weltraum-Kühlschranks aus Stanford

Der Weltraum-Kühlschrank: Kühlen mit der Kälte des Alls

Speziell isolierter Aufbau strahlt Wärmestrahlung durch die Atmosphäre in den Weltraum ab – Kühleffekt von bis zu 42 Grad erreichbar
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg