Wissenschaft-aktuell - die Presseagentur ohne Risiko

Angebot für Redaktionen: "Flatrate" oder "Pay per Print"

Sie erhalten unsere kompletten Meldungen kostenlos und ohne jede Verpflichtung täglich per Email direkt in die Redaktion. Sie bezahlen nur jene Meldungen, die Sie tatsächlich nutzen, entsprechend der abgedruckten Zeilenzahl zu dem in Ihrer Redaktion üblichen Zeilenpreis ("Pay per Print"). Verwerten Sie die Information aus den wsa-Meldungen, fällt ein Recherche-Honorar an, das mit Wissenschaft-aktuell vereinbart werden muss. Für die Online-Nutzung sind zeilenunabhängige Pauschalhonorare pro Meldung zu vereinbaren.

Alternativ können Sie alle Text- und Bildrechte für Ihr Medium pauschal erwerben. Das Honorar für diese Flatrate orientiert sich an der Auflage Ihres Blattes gemäß IVW-Zahlen. Preise erhalten Sie auf Anfrage. Ohne lang bindende Laufzeiten können Sie die Nutzung von wsa bis zum 15. eines Monats schon zum Ende des gleichen Monats schriftlich kündigen.

Zu all diesen Themengebieten sind auch ausführlichere Hintergrundartikel nach Wunsch kurzfristig lieferbar. Sprechen Sie dazu den jeweiligen Autor direkt an.

Bei Bedarf fassen wir regelmäßig die Inhalte einzelner Fachbereiche für Sie zusammen, als Quellensammlung oder fertigen Newsletter.

Wenn Sie als Redaktion, Pressestelle oder kommerzielle Online-Anbieter unsere Meldungen nutzen möchten, sprechen Sie die Bedingungen bitte mit der Redaktion ab und informieren Sie sich über unsere AGBs.



 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg