Faire Babys sind auch selbstloser

Studie zeigt: Normen wie Fairness und Altruismus entwickeln sich früher als bisher gedacht

Schon im Alter von 15 Monaten können Babys einen Sinn für Fairness und Altruismus zeigen. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die amerikanische und deutsche Forscher im Wissenschaftsjournal "PLoS ONE" vorstellen. Sie vergleichen darin das Bewusstsein für eine faire Aufteilung von Essen mit der Bereitschaft, sich Spielzeug mit einer anderen Person zu teilen. Vorhergehende Untersuchungen hatten angedeutet, dass Kinder in diesem Alter erste Anzeichen von kooperativem Verhalten zeigen und in der Lage sind, anderen spontan zu helfen. ...



 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg