02. November 2016 Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Nicht nur in Dänemark gehen Menschen mit der Flinte auf Vogeljagd.

Selektion durchs Jagdgewehr: Vögel mit größerem Gehirn haben bessere Überlebenschancen

In den Vogelpopulationen einer Region besteht für die Tiere mit dem kleinsten Gehirn ein bis zu 30-mal größeres Risiko, von Jägern geschossen zu werden
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg