28. Dezember 2017 Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Im Alter steigt das Sturz- und Bruchrisiko mit der möglichen Folge bleibender Behinderungen.

Knochenbrüche im Alter: Kein Schutzeffekt durch Kalzium und Vitamin D

Zumindest bei selbstständig lebenden älteren Menschen ist das Bruchrisiko bei Einnahme von Kalzium- oder Vitamin D-Präparaten nicht verringert, wie eine Metastudie zeigt
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg