10. Juli 2015 Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Prototyp eines Roboter-Froschs mit weicher Hülle und hartem Kern. Der mehrschichtige, stoßdämpfende Körper wurde über 3D-Druckverfahren gefertigt.

Hüpfender Roboter-Frosch aus dem 3D-Drucker

Weiche Außenhülle schützt feste Komponenten im Innern des Roboters vor Sturzschäden
Zum Artikel »
Unita-Gebirge in Utah: Wasser verdunstet von der Oberfläche eines Sees, von Pflanzen oder gelangt über Pflanzenatmung indirekt in die Atmosphäre.

Globaler Wasserkreislauf – Pflanzen nutzen weniger Regen als bisher angenommen

Analyse schwerer und leichter Wasserstoffisotope lässt Schluss auf unterschiedliche Pfade der Niederschläge zu
Zum Artikel »


 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg