Verbrechen in der Nachbarschaft verschlimmert Asthma bei Kindern

US-Studie zeigt: Allein die Kriminalitätsrate in der Umgebung ist ein zentraler Faktor, mit dem sich der Schweregrad der Krankheit bei Kindern vorhersagen lässt

Eine hohe Kriminalitätsrate in der Nachbarschaft kann das Asthma von Kindern verschlimmern. Das beobachteten amerikanische Forscher in einer Studie mit mehr als 500 Kindern und untermauern damit die Vermutung, dass Gewalt und Stress den Schweregrad von Asthma beeinflussen können. Über ihre Untersuchung berichteten die Mediziner jetzt auf der Jahrestagung der Pediatric Academic Societies in Vancouver. ...



 

Home | Über uns | Kontakt | AGB | Impressum
© Wissenschaft aktuell & Scientec Internet Applications + Media GmbH, Hamburg